Mit Gott in deiner Stadt! Die Straßen-Kirche kommt auch zu dir. Jetzt Pastor Even Walther Grüner anrufen: 08236 – 95 95 87 + even@strassen-kirche.de + Kontakt-Formular

EnglishFrenchGermanItalianNorwegianSpanish

03.2021 STRAßEN-KIRCHE IN QUEDLINBURG – EIN BUDDHIST BEKEHRT SICH!

03.2021 STRAßEN-KIRCHE IN QUEDLINBURG – EIN BUDDHIST BEKEHRT SICH!

Hier die Story von Mike, ein Buddhist, der die Kraft Jesu erlebte.

Quedlinburg! Kirche auf der Straße – mitten in der City! Viele Menschen am Stand. Plötzlich kommt ein junge Mann auf mich zu und spricht mir laut an:

„Ich bin ein Buddhist und mich kannst du nicht von deine Religion bezeugen“. Der Heiliger Geist spricht sofort zu mir und sagte:

„Keine Diskussion! – Interessiere Dich für sein Leben – Höre ihn zu – Sag nichts von mir“!!!!!!

Drei Stunden stehen wir da – er erzählt mir seine Lebensgeschichte – über sein Leben als Buddhist – und Dinge, die in seiner Familie und Leben nicht so gut gelaufen sind. Ich höre zu! Drei Stunden lang hatte ich nichts von Gott und Jesus erzählt!!!!! Als der Tag zu Ende ging und wir mussten uns trennen, sagte ich zu Mike:

„Mike, es war schön mit Dir. Du – heute Abend ist Gottesdienst und wenn Du kommen würdest, wäre es für mich wie Heilig Abend“.

Der Abend kam, ich war gut vorbereitet, der Saal war voll mit Menschen – und ich schaute in jede Richtung – „Ist Mike da“?.

JA, DA SITZ ER. Ganz hinten in eine Ecke und ich predigte über Jesus und die beiden Räuber am Kreuz, wie ein „Weltmeister“.

Als ich fertig war, lud ich Menschen ein nach vorne zu kommen und ihr Leben Jesus zu übergeben. Es kamen einige, aber nicht Mike.

Ich war „verzweifelt“. Und dann auf einmal, steht er auf und rennt nach vorne und ruft: Even, Du hast mich überzeugt, ich will Dein Jesus haben – Deine Art wie Du mit mir gesprochen hast, hat mich überzeugt. Bete für mich.

Ich kann sein Gesicht noch vor mir sehen. Am nächsten Tag kam er wieder zu Straßen-Kirche und übergab mir ein schönes Geschenk.

Stark wie Gottes Geist wirkt. Und stark wie Gott ein Gespräch lenkt. Das erinnert mich wie Jesus mit der Frau am Brunne gesprochen hat.

In Quedlinburg wurde übrigens eine schöne Gemeinde gegründet.

Jetzt im April 2021 fangen die Aktionen mit der Straßen-Kirche wieder an.

Spannende Monate liegen vor uns – Mit Gott mitten in der City! 

Dein Straßen-Kirche-Team

Sergej Jaskow und

Even Walther Gründer

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.